Thetahealing® für Tiere

Tiere können sich, ebenso wie Menschen, traurig oder glücklich fühlen. Sie können sich geliebt, ungeliebt und einsam fühlen. Sie leiden, wenn sie physische Schmerzen haben, wenn sie allein gelassen wurden, verletzt oder traumatische Erlebnisse hatten.

Sie fühlen sich in einer toxischen Umgebung nicht wohl. Sei es, dass sich negative Energien in einer Umgebung befinden oder in ihrer Gegenwart schlecht gesprochen wird. Das alles belastet Tiere sehr.

Tiere sind sehr intuitiv. Sie „lesen“ deine Gefühle und fühlen sich nicht  selten verantwortlich führe ihre Menschen. Daher kann es auch vorkommen, dass Tiere Probleme oder Krankheiten von ihren Menschen übernehmen oder sogar ganz auf sich nehmen. Sie können sich allerdings, wie wir Menschen nicht selbst von diesen toxischen Energien befreien.

Thetahealing ist eine wunderbare Methode, um Tiere von Blockaden, negative Energien und traumatischen emotionalen Muster aus vergangenen Erlebnissen zu  befreien. Manchmal ist es aber auch zuerst notwendig mit dem Menschen zu arbeiten.